Vita

  • Seit 2016: Kassenzulassung, Praxis Berlin-Kladow (Spandau)
  • 2013 – 2014: Fortbildung Traumatherapie, IRRT (Imagery Rescripting und Reprocessing Therapy) bei Prof. M. Smucker
  • 2011 – 2013: Fortbildung Schematherapie am Institut für Schematherapie Berlin
  • Seit 2009: Selbstständig in eigener Privatpraxis Berlin-Schöneberg/Kreuzberg
  • 2008 – 2010: MediPlaza, MVZ Berlin-Mitte
    • Aufbau der psychotherapeutischen Behandlung im Zentrum Projektentwicklung Case-Management bei psychischen Störungen
    • Erstellung von psychoedukativen Beratungs-Handbüchern zu psychischen Erkrankungen
    • Vorträge für Ärzte und Patienten
  • 2010: Zusatzqualifikation als Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapeutin (Verhaltenstherapie)
  • 2008: Approbation und Arztregistereintrag als Psychologische Psychotherapeutin mit Schwerpunkt Verhaltenstherapie
  • 2005 – 2009: Psychotherapie-Ambulanz des Instituts für Psychologische Psychotherapie und Beratung Berlin e.V. (ppt), Verhaltenstherapien für Erwachsene, Jugendliche und Kinder
  • 2002 – 2008: Praxis Drs. med. Gensecke, Elpers, Gypkens, Fachärzte für Kinder- und Jugendpsychiatrie
    • Gruppentherapie für sozial-ängstliche Kinder und Jugendliche
    • Elternberatung (Gruppe, Einzel)
    • Einzeltherapie
    • Diagnostik
  • 2005 – 2006: Sozialpädiatrisches Zentrum (SPZ) der Spastikerhilfe eG, Lichterfelde
    • ADHS-Gruppentherapien und Elterngruppen
    • Diagnostik, Beratung und Therapie von Kindern und deren Familien
    • Erziehungsberatung
  • 2002 – 2003: Klinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie des Kindes- und Jugendalters der Charité-CVK, Wedding
    • Mitarbeit beim Aufbau der Baby- und Kleinkindsprechstunde und des Forschungsprojekts zur „Psychiatrie der frühen Kindheit“
    • Videodiagnostik von Eltern-Kind-Interaktionen
    • Elternberatung
    • Methodenkonzeption und Datenverarbeitung
    • Publikation
  • 2002: Diplom in Psychologie (Studium an der FU Berlin und JLU Gießen)